Familienforschung Egerland

Lugner (Frohnau) Matthias[1]

männlich 1598 - 1667  (69 Jahre)


Angaben zur Person    |    Notizen    |    Quellen    |    Alles

  • Name Lugner (Frohnau) Matthias 
    Geboren 1598  Frohnau, Vranov, Westböhmen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [2
    • In der Erfassung der Einwohner Ebmeths und Frohnaus, datiert auf den 25 Oktober 1650, heißt es, Matthias sei zu diesem Zeitpunkt 52 Jahre alt. Daraus errechnet sich das Geburtsjahr 1598. Aus dem Eintrag des Alters im Sterberegister ergibt sich das Jahr 1588. Vermutlich hat man sich hier verrechnet. Derartige Verschiebungen sind nicht ungewöhnlich.
    Geschlecht männlich 
    Urbar (Güterbuch) 25 Okt 1650  Frohnau, Vranov, Westböhmen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [2
    • Im Urbar des Jahres 1650 ist die Familie des Matthias Lugner mit den folgenden Kindern aufgeführt. Matthias ist Besitzer eines Viertelhofs. Diesen Hof hat er später an seinen Sohn Johann (Hans) übergeben.

      Matthes Lugner, 52 Jahre
      Sein Weib Regina, 40 Jahre
      Hannß, 18 Jahre
      Andreas, 12 Jahre
      Maria, 16 Jahre
      Margaretha, 10 Jahre
      Anna, 8 Jahre

      Hierzu sei angemerkt, dass es sich bei Andreas vermutlich um seinen 1637 in Schönfeld geborenen Neffen handelt, der ein Sohn des 1645 gewaltsam zu Tode gekommenen Clement Lugner ist. Das ist anzunehmen, da die Ebmether und Frohnauer Kirchenbücher kein Geburtsdatum für dieses Kind aufweisen.
    Name Matthes Lugner 
    • Im Sterbeeintrag ist der Name "Mattheuß Lugner" angegeben.
    _UID E5F567ADBE044534BD5EE7CB6B5C5D152F1A 
    Gestorben 16 Mrz 1667  Frohnau, Vranov, Westböhmen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [3
    • Matthias (Matteuß) Lugner in Frohnau ist am 16 März 1667 in Frohnau beerdigt worden. Lt. Sterbeeintrag wurde er 77 Jahre alt.
    Personen-Kennung I654  Familienforschung Egerland
    Zuletzt bearbeitet am 15 Aug 2022 

    Vater Lugner (Ebmeth\Frohnau) Jacob,   geb. um 1570, Ebmeth/Ebnet, Rovna, Westböhmen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1638, Schönfeld, Krásno, Westböhmen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 68 Jahre) 
    Mutter nicht bekannt,   gest. Datum unbekannt 
    Verheiratet um 1595  Ebmeth/Ebnet, Rovna, Westböhmen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    • Dass Jacob verheiratet war, können wir daraus schließen, dass er Kinder hatte, von denen sieben aus dem Neudorfer Grundbuch belegt sind. Anhand des Alters der Kinder, ableitbar von ihren Heiratsdaten, kann man davon ausgehen, dass einige von ihnen bereits vor seinem Umzug nach Neudorf in Ebmeth geboren wurden und dass Jacob spätestens um 1598 - dem Geburtsjahr seines Sohnes Matthias - bereits verheiratet war.

      Ob er ein oder zwei Mal verheiratet war und wo er heiratete, ist nicht bekannt. Auch wissen wir nicht, ob alle Kinder aus ein- und derselben Ehe stammen und ob bereits seine Vorfahren in der Region Frohnau/Ebmeth lebten. Leider existieren für die fragliche Zeit keine Belege.

      Folgende Kinder werden in Grundbüchern für Neudorf und Tiefenbach als Jacobs Kinder aufgeführt:

      - Hans Lugner, wohnhaft in Neudorf und später in Obertiefenbach
      - Clemens Lugner, wohnhaft in Schönfeld
      - Caspar Lugner, wohnhaft in Schönfeld
      - Matthias Lugner, wohnhaft in Frohnau
      - Ursula Lugner, wohnhaft in Neudorf, verheiratet mit Andreas Hubl
      - Gertraudt Lugner, wohnhaft in Neudorf, verheiratet mit Matthias Schmiedl
      - Susanna Lugner, wohnhaft in Neudorf und später in Untertiefenbach, verheiratet mit Johann Krines (Grünes)






    Familien-Kennung F190  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Lugner (Frohnau) [Ehename] Regina,   geb. 1602, Frohnau, Vranov, Westböhmen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 14 Jan 1654, Frohnau, Vranov, Westböhmen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 52 Jahre) 
    Verheiratet um 1628  Frohnau, Vranov, Westböhmen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    • Da das Alter des ersten Kindes im Urbar für Ebmeth und Frohnau des Jahres 1650 mit 18 Jahren angegeben ist, muss dieses ungefähr 1632 geboren sein. Die Heirat können wir daher vermutlich auf mindestens 1630 ansetzen. Geht man vom Sterbealter des Sohnes Johann aus, das 1708 mit 80 Jahren angegeben ist, ist die Heirat vermutlich schon auf 1628 anzusetzen.
    Kinder 
     1. Lugert (Frohnau) Johann,   geb. um 1628, Frohnau, Vranov, Westböhmen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1 Mrz 1708, Frohnau, Vranov, Westböhmen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 80 Jahre)
     2. Lugert (Frohnau) Maria,   geb. um 1635, Frohnau, Vranov, Westböhmen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. Datum unbekannt
     3. Lugert (Frohnau) Margaretha,   geb. 2 Nov 1636, Frohnau, Vranov, Westböhmen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. Datum unbekannt
     4. Lugner (Schönfeld) Andreas,   geb. 1637, Schönfeld, Krásno, Westböhmen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. Datum unbekannt
     5. Lugert (Frohnau) Anna,   geb. 22 Aug 1639, Frohnau, Vranov, Westböhmen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. Datum unbekannt
    Zuletzt bearbeitet am 3 Dez 2022 
    Familien-Kennung F207  Familienblatt  |  Familientafel

  • Notizen 
    • Matthias Lugner ist in den Grundbüchern von Neudorf und Tiefenbach in Zusammenhang mit dem Erbe von Jacob Lugner, Besitzer der Berghöfe in Neudorf von 1610 bis 1629, angegeben. Er wird dort als Sohn des Jacob bezeichnet und soll in Frohnau leben - was sich anhand der Matrikeleinträge nachweisen ließ.

  • Quellen 
    1. [S179] Nova Ves (Neudorf), 1600-1779, Altes Grundtbuch, 13 (35).

    2. [S237] Vranov und Rovna (Frohnau, Ebmeth u.a.), Urbar, 1643-1650, 49.

    3. [S170] Vranov 01 (Frohnau, Ebmeth u.a.), 1663-1707, Geburten, Eheschließungen, Todesfälle, Scan 133.